Dieses Öl ensteht bei der Raffination von Lampantöl.
Dem Öl werden geringe Mengen an kaltgepresstem Olivenöl beigemengt, damit es Geschmack und Geruch erhält, und abhängig von der zugesetzten Menge bekommt es dann das Etikett („mild“ oder „intensiv“) bzw. („0,4º“ oder „1º“).
Dieses Öl besitzt kaum organoleptische Eigenschaften und hat paktisch alle gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe verloren.
Es ist das meistverbrauchte Öl, da es billiger ist als die kaltgepressten Nativen Olivenöle und die Nativen Olivenöle Extra.
Auf den Etiketten wird es als „Olivenöl“ bezeichnet.
Unserer Meinung nach, ein zu schöner Name für solch minderwertiges Produkt.

Wenn Sie üblicherweise preiswerte Olivenöle von niedriger Qualität kaufen, probieren Sie lieber einmal die kaltgepressten, Nativen Olivenöle Extra, die wir Ihnen bei Cincolivas anbieten und Sie werden garantiert zu diesen exzellenten Produkten wechseln. Schauen Sie sich dafür unsere Olivenöl-Angebote an.